Aktuelles

Depressionen bei Menschen mit geistiger Behinderung

Die Volkskrankheit Depressionen betrifft alle Bevölkerungsgruppen. Nach vorsichtigen Schätzungen erkranken rund 20 % der Allgemeinbevölkerung im Laufe ihres Lebens an einer affektiven Störung. Depressionen sind gleichzeitig gut behandelbar, sofern Betroffene Zugang zu geeigneter Hilfe haben. Doch wie sieht es bei Menschen aus, die eine Lern- oder eine geistige Behinderung haben? Sind sie besonders gefährdet? Gibt es für sie geeignete therapeutische Angebote?

Viele Menschen mit einer geistigen Behinderung können sich gut artikulieren und mitteilen, wie es ihnen geht. Doch werden sie ernst genommen, wenn sie Symptome wie Rückzugsverhalten, lang anhaltende Traurigkeit und Freudlosigkeit zeigen? Wie sieht es bei Menschen aus, die sich nicht so gut ausdrücken können? Welche Veränderungen des Verhaltens können Hinweise auf eine seelische Notlage sein? Und was ist mit Menschen, die sich sprachlich überhaupt nicht mitteilen? Welche Chancen haben sie, dass Depressionen überhaupt wahrgenommen, verstanden und therapiert werden? Diesen und vielen weiteren Fragen wird das Filmprojekt nachgehen.

Gesucht werden Menschen, die Erfahrungen mit Depressionen bei Menschen mit Lernbehinderungen bzw. geistigen Behinderungen haben und diese gerne mitteilen möchten: Betroffene, Angehörige und Begleiter. Dabei geht es sowohl darum, die innere Not ungeschönt zu zeigen, als auch darum, Wege aufzuzeigen, die Mut machen. Interessierte aller Altersgruppen können sich ab sofort melden.

Kontakt:

Medienprojekt Wuppertal
Christoph Müller
E-Mail: c.mueller@medienprojekt-wuppertal.de


Filme zum Thema

Stille Not

Depressionen bei Menschen mit geistiger Behinderung → mehr Infos

Anders anders

Das Asperger-Syndrom bei Mädchen und jungen Frauen → mehr Infos

Mein ständiger Begleiter

Ein Film über Menschen mit Tourette-Syndrom und anderen Tic-Störungen → mehr Infos

Richtig autistisch

Ein Film über eine Familie im Autismus-Spektrum → mehr Infos

Das unsichtbare Leid

Ein Film über Behinderung und Depressionen → mehr Infos

Von der Vielfalt der Andersartigkeit

Ein Film über junge Menschen im Autismus-Spektrum → mehr Infos

Diagnose Mensch

Einblicke in das Leben erwachsener Asperger-Autisten → mehr Infos

Ausgegrenzt

Eine Filmreihe über Diskriminierungen von Menschen mit Behinderung → mehr Infos

Selbst ist der Mensch

Eine Filmreihe über Selbstbestimmung bei Menschen mit Behinderung → mehr Infos

Geht’s dir gut, Ruth?

Eine Dokumentation über alternden Menschen mit Komplexer Behinderung → mehr Infos

Bin gleich zurück

Ein Film über das Leben mit Epilepsie → mehr Infos

Mich gibt’s auch noch

Ein Film über Geschwister von Menschen mit Behinderung → mehr Infos

Wir sehen uns

Einblicke in die Lebenswelt junger Menschen mit Sehbehinderungen → mehr Infos

Mein Körper, der Feind?

Ein Leben mit Multiple Sklerose → mehr Infos

Behinderung und Arbeit

Vier Dokumentationen über junge Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen → mehr Infos

Ich bin mir Gruppe genug

Einblicke in die Lebenswelt junger Menschen mit Asperger-Syndrom. → mehr Infos

Behinderte Liebe 3

Filme von und über junge Behinderte zum Thema Liebe und Sexualität. → mehr Infos

Behinderte Liebe 2

Filme von und über junge Behinderte zum Thema Liebe und Sexualität. → mehr Infos

Behinderte Liebe 1

Filme von und über junge Behinderte zum Thema Liebe und Sexualität. → mehr Infos