Aktuelles

Filmprojekt »Viva la Vulva« zum Thema Menstruation


In dem Filmprojekt »Viva la Vulva« zum Thema Menstruation sollen verschiedene dokumentarische, szenische und experimentelle Kurzfilme entstehen, die sich die weibliche Periode zum Thema machen. Mit den Filmen sollen verschiedene Mädchen und Frauen jeglichen Alters und Ethnie zu Wort kommen und ihre Erfahrungen teilen.



Neben dem Hauptaspekt der Menstruation sollen auch die eigene Weiblichkeit, Sexualität, Verhütung, PMS und Regelschmerzen, sowie die Menopause filmisch verarbeitet werden.

Weitere Fragen der Filmreihe sind: Was bedeutet der beginnende Zyklus für das Leben als Frau und was bedeutet es, wenn sich dieser in der Menopause schließt? Wie gehen Mädchen und Frauen mit ihrer Periode um? Welchen Herausforderungen müssen sie sich im Zusammenhang mit der Menstruation in ihrem Alltag stellen? Welche kulturellen Unterschiede gibt es im Umgang mit der Periode? Wo fühlen sich Frauen eingeschränkt, wo frei?



Nach wie vor wird das Thema Menstruation in unserer Gesellschaft tabuisiert. Die Filmreihe soll dabei helfen, Aufklärung zu schaffen, zu sensibilisieren und als Gesprächsgrundlage für mehr Toleranz und Respekt sorgen. Alle produzierten Filme werden im Herbst im Kino öffentlich aufgeführt und als Bildungsmaterial für Schulen, Jugendarbeit etc. publiziert.

Ihr wollt mitmachen? Filmische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können private Gruppen und Personen genauso mitmachen wie Gruppen aus Schule, Jugendarbeit, Mädchen- und Frauengruppen o.ä. Zur breiten Abdeckung der Themen sollen sowohl Gruppen von Mädchen und jungen Frauen als auch von mittelalten und älteren Frauen (in altersgetrennten Gruppen) Filme zum Thema machen.



Interesse geweckt? Menstruierende Menschen können sich zur Teilnahme melden unter:


Medienprojekt Wuppertal
Tanja Hagedorn, Yasemin Markstein

E-Mail: info@medienprojekt-wuppertal.de
Fon: 0202-28 319 879


Filme zum Thema

Videomagazin Border Lines

Videomagazin mit Kurzfilmen zu diversen Themen u. Genres (z.Zt. 142 Ausgaben) → mehr Infos

Reim Dein Leben


Eine Filmreihe über die Wirkung von Rap-Musik auf Jugendliche → mehr Infos

Videoaktion No Clip

»Die Rache-Rolle«, »Die Hart-Rolle«, »Die Verboten-Rolle«, »Die Arm-Rolle«, »Die Gott-Rolle«, »Die schwach-Rolle«, »Die kaputt-Rolle«, »Die Böses Ende-Rolle« … → mehr Infos

Tal der Toten 2

Neun Horrorfilme aus Wuppertal → mehr Infos

Tal der Toten

Neun Zombiefilme aus Wuppertal → mehr Infos

Wuppertal kackt ab

Videos gegen bzw. über den Niedergang Wuppertals. → mehr Infos




Auf unserer Webseite nutzen wir einen Google Font zur Darstellung und setzen Cookies ein, u. a. um den Bestellvorgang zu vereinfachen und die Zugriffe auf die Website zu zählen (Google Analytics). Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.