Shop

Rückfall

Eine Filmreihe über Rückfälle bei Alkoholiker*innen

70 Min., freigegeben ab 12 Jahren.
Lieferbar erst nach der Filmpremiere. Vorbestellung möglich.
DVD Kauf 32,- EUR | Ausleihe 12,- EUR | Preis V & Ö 95,- EUR
→ Infos zu Kauf, Ausleihe und Lizenzarten

Viele Alkoholiker*innen erleben in ihrer Abhängigkeitsbiografie mindestens einen Rückfall. Durch persönliche Interviews und Portraits zeigen die Filme, wie die Betroffenen in die Sucht geraten sind und was der Entschluss für ein Leben ohne Alkohol (und andere Drogen) war. Was bedeutet ein Rückfall (oder mehrere Rückfälle) für Betroffene und wie haben sie wieder zurück in die Abstinenz gefunden? Die Protagonisten erzählen, wie schwierig es ist, in einer Gesellschaft »trocken« zu leben, in der Alkohol ständig präsent ist und man sich ständig verteidigen muss, wenn man nichts trinken möchte. Welche Trigger oder Orte sie meiden mussten, um nicht wieder rückfällig zu werden, ist von Mensch zu Mensch verschieden.

Für Heike und Christiane war es völlig selbstverständlich mit dem Trinken aufzuhören, als sie schwanger waren. Kurze Zeit nach der Entbindung war diese Motivation aber verschwunden und mit den alten Sorgen war auch der Alkohol wieder im Fokus. Mario hat einen Rückfall fast ein halbes Jahr vor seiner schwangeren Partnerin geheim gehalten und heimlich im Keller konsumiert, während alle dachten, er wäre auf der Arbeit. Alle Teilnehmer sind sich einig, dass die Selbsthilfe, wegen des Austauschs unter Betroffenen mit ähnlichen Nöten und Herausforderungen, ein sehr wichtiger Faktor ist, um abstinent zu bleiben.

Kinder und Partner*innen berichten, was es für sie bedeutet mit einem Menschen zu leben, der alkoholkrank ist. Ihre Angst vor Rückfällen ist manchmal größer als die der Betroffenen selbst.

Die Filme sollen durch selbst erlebte Geschichten von Betroffenen und ihren Angehörigen aufzeigen, wie sie dauerhaft Alkohol und damit Rückfälle auch in Krisenzeiten vermeiden können und wie sie mit erlebten Rückfällen produktiv umgehen können. Außerdem sollen die Filme auch Verständnis für die Betroffenen erzeugen, d.h. die Alkoholkranken genauso wie ihren Angehörigen.

70 Min., freigegeben ab 12 Jahren.
Lieferbar erst nach der Filmpremiere. Vorbestellung möglich.
DVD Kauf 32,- EUR | Ausleihe 12,- EUR | Preis V & Ö 95,- EUR
→ Infos zu Kauf, Ausleihe und Lizenzarten


Filme zum Thema

Rückfall

Eine Filmreihe über Rückfälle bei Alkoholiker*innen → mehr Infos

Cannabis als Medizin

In diesem Film kommen Menschen zu Wort, die auf Grund verschiedener chronischer Erkrankungen medizinisches Cannabis nutzen und über ihre Erfahrungen damit berichten → mehr Infos

Ein Netz, das auffängt

Suchtlotsen begleiten Wege in die Abstinenz → mehr Infos

Der perfekte Pegel

Eine Filmreihe über den Umgang von jungen Menschen mit Alkohol → mehr Infos

Ich mach mir ’nen Kopf an

Eine Filmreihe übers Shisha- und E-Zigarette-Rauchen → mehr Infos

Nicht mehr unter Kontrolle

Ein Dokumentarfilm über Homosexuelle und Suchterkrankungen → mehr Infos

Endlich Wochenende

Ein Dokumentarfilm zum Thema Rausch → mehr Infos

Crystalscherben

Ein Dokumentarfilm über den Konsum von Crystal Meth und die Folgen → mehr Infos

Zoey

Ein Spielfilm über die Lebenswelt von Kindern aus einer suchtbelasteten Familie → mehr Infos

Pillenlos

Wege aus der Medikamentenabhängigkeit → mehr Infos

Drei Tage wach

Ein Dokumentarfilm über Partykultur und Drogenkonsum → mehr Infos

Alles ganz normal

Ein Film über co-abhängige Angehörige von Alkoholsüchtigen → mehr Infos

Im Rausch des Zufalls

Ein Film über Glücksspiele und Glücksspielsucht → mehr Infos

Liebe und Hass

Ein Film über Jugendliche, deren Eltern alkoholabhängig sind → mehr Infos

Ich will mich einfach nur schlagen

Videodokumentation über problematischen Alkoholkonsum und Gewalt bei Jugendlichen → mehr Infos

Die grüne Brille

Eine Dokumentation übers Kiffen → mehr Infos

Qualm

Ein Film über Jugendliche und Rauchen → mehr Infos

Partylaunen - Wenn Drogenkonsum außer Kontrolle gerät

Ein Film über Sucht und Therapie bei Cannabis- und Partydrogenkonsum → mehr Infos

Kein Knopf im Kopf

Ein Film übers Cleanbleiben. → mehr Infos

Good Bye Alltag

Über Alkoholkonsum bei Jugendlichen. → mehr Infos

Bennys Weg

Ein biografischer Film über einen erfolgreichen Drogenausstieg. → mehr Infos




Auf unserer Webseite nutzen wir einen Google Font zur Darstellung und setzen Cookies ein, u. a. um den Bestellvorgang zu vereinfachen und die Zugriffe auf die Website zu zählen (Google Analytics). Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.