Shop

For Future 2

Eine Filmreihe über Umweltschutz und Nachhaltigkeit

2021, 101 Min., Freigegeben ab 0 Jahren.
DVD Kauf 32,- EUR | Ausleihe 12,- EUR | Preis V & Ö 95,- EUR
→ Infos zu Kauf, Ausleihe und Lizenzarten

Die 15 umweltpolitischen Kurzfilme behandeln die Schwerpunkte Tierwohl, Umweltzerstörung, Klimapolitik, nachhaltiges Handeln und Konsum. Weitere Filme bieten Diskussionsanstöße zu aktuellen Streik- und Protestformen wie Fridays for Future, sowie Straßenaktivismus von Tierrechtsbewegungen. Die jungen Umweltschützer*innen wollen mit den Filmen immer mehr Menschen dafür mobilisieren, verantwortungsvoller mit den Ressourcen unserer Erde umzugehen. Ehrlich reflektieren junge Menschen in den Filmen ihr starkes Umweltbewusstsein.

Die Filme

Fair statt mehr

Junge Protagonist*innen sprechen über ihr Konsumverhalten und worauf sie beim Kauf von Lebensmitteln und Kleidung Wert legen. Neben den Auswirkungen für das Klima sind auch soziale Faktoren für die Konsument*innen ein Thema. Sie erzählen, wie sie zu ihrer nachhaltigen Denkweise kamen, warum sie möglichst wenig einzukaufen versuchen und »fair statt mehr« bevorzugen. 16 Min.

PlaZtik

Ein Experiment mit plastikfressenden Bakterien gerät außer Kontrolle und setzt eine unheilvolle Kettenreaktion in Gang. Ein Zombie-Film. 7 Min.

Cube of Truth - Hast du so etwas schon mal gesehen?

Die Tierrechtsbewegung »Anonymous for the Voiceless« macht durch Straßenaktivismus auf die Hintergründe der Tierindustrie aufmerksam. 9 Min.

Tiere, die einen Namen haben

Vorher hingen sie tot in der Garage, nun dürfen sie alt werden. Aus einem kleinen Bauernhof ist nun ein Lebenshof für (Nutz-)Tiere geworden. Oma Ruth, Tochter Anne und Enkelin Nedjoua erzählen in diesem Portrait, wie sich ihre Lebensweise über die Generationen verändert hat, was für sie Tiere töten und Tierwohl bedeuten. 11 Min.

Super Silent

Weit weg geschieht es, unhörbar, untastbar, unsehbar, ermöglicht, finanziert und gewollt von den Menschen in der Stadt. Die Doku begleitet die Tierrechtsaktion »Super Silent Line«, bei der die Teilnehmer still stehend in der belebten Fußgängerzone den Passanten Bilder aus der Massentierhaltung zeigen. 8 Min.

Warum sind hier so viele Siegel?

Nils fällt beim Müsli essen auf, dass seine Milchpackung mehrere Siegel enthält. Aus Neugier entsteht diese lustige und authentische Mockumentary. Nils möchte den Siegeln seiner Milchverpackung nachgehen und herausfinden, warum es so viele gibt und was diese eigentlich bedeuten. 9 Min.

Was muss noch passieren?

Ein Protestmarsch in Bonn kritisiert die polizeilichen Räumungen im Dannenröder Wald, wo Menschenleben mehrfach gefährdet waren. Die Aktivisten machen auf diese Risikobereitschaft der Polizei aufmerksam. 2 Min.

Umweltspur

Am 21.08. ruft Fridays for Future zu einer Demo mit dem Fahrrad auf. Diese sogenannte »Critical Mass« fährt durch ganz Wuppertal und fordert auf den belebten Plätzen die Politik auf, Pläne für ein besseres ÖPNV umzusetzen und dass Wuppertal »langfristig auf den Klimawandel vorbereitet ist«. 7 Min.

Mehr für unsere Zukunft tun

Am 25.09. ruft die Bewegung »Fridays for Future« zu einem Globalen Streik für das Klima auf. In Wuppertal haben wir den Protest mit der Kamera begleitet und die Teilnehmer*innen nach ihren Bedenken gefragt. 3 Min.

Ohne Moos - nichts los

In diesem Spielfilm beginnt ein junger Mann an einer Bushaltestelle auf die wartenden Menschen Moos zu verteilen. Sein Ziel: etwas aus der Natur in die Stadt zu bringen und den gestressten Menschen des Alltags wieder an den Wald zu erinnern. 3 Min.

19 Tauben

Über Stadttauben gibt es einige ziemlich unbekannte Fakten, die mal lustig, mal traurig und auch sehr spannend sind. 19 Informationen über die Taube werden hier aufgezählt. 3 Min.

Das menschengemachte Leid

Stadttauben haben ein schlechtes Image. Sie werden als »Ratten der Lüfte« bezeichnet. Diese Doku begleitet Tierschützer*innen, die sich besonders für diese vernachlässigten Geschöpfe engagieren. 8 Min.

Kids auf der Straße

»Unsere Kids auf der Straße haben eine wichtige Frage«, stellt Rapper Cyrill fest und thematisiert in seinem Musikvideo die Forderungen und Visionen vieler junger Umweltprotestler*innen. 3 Min.

Corona Diaries 80 - Protestieren mit Corona

Zu Beginn der Pandemie drohte die Klimakrise vergessen zu werden. Nils, Fiona, Angelina, Izzy und Lenja geben einen Eindruck des ersten Protestes während der Corona-Krise von »Fridays for Future«. 4 Min.

Corona Diaries 107 - Klimaschutzreport

Sophie macht einen »Klimaschutzreport«, indem sie Passant*innen auf die aktuelle Lage anspricht und selbst die Klimalage während der Pandemie reflektiert. 8 Min.

2021, 101 Min., Freigegeben ab 0 Jahren.
DVD Kauf 32,- EUR | Ausleihe 12,- EUR | Preis V & Ö 95,- EUR
→ Infos zu Kauf, Ausleihe und Lizenzarten


Filme zum Thema

For Future 2

Eine Filmreihe über Umweltschutz und Nachhaltigkeit → mehr Infos

Respekt

Eine Filmreihe über Achtung, Anerkennung und Toleranz → mehr Infos

Black Lives Matter

Eine Filmreihe gegen Rassismus → mehr Infos

For Future 1

Eine Filmreihe über Umweltschutz und Nachhaltigkeit → mehr Infos

Einmischen!

Politische Filme von Jugendlichen → mehr Infos

Schulter an Schulter

Filme zum Thema Solidarität → mehr Infos

Alltagsrassismus

Eine Filmreihe über Alltagsrassismus bei Jugendlichen → mehr Infos

Rechtsruck

Eine Filmreihe über die Auswirkungen von Rechtspopulismus → mehr Infos

Typisch Jude

Dokumentation über aktuellen Antisemitismus → mehr Infos

Antiziganismus

Eine Filmreihe über Sinti und Roma und Antiziganismus → mehr Infos

Muslimfeindlichkeit

Eine Filmreihe über antimuslimischen Rassismus → mehr Infos

Was steckt hinter Pro NRW

Ein Film über Rechtspopulismus → mehr Infos

Hallo ihr Trottel

Ein Film über die Proteste gegen den Naziaufmarsch in Wuppertal → mehr Infos

Jugendliche und Rechtsextremismus

Beiträge zu unterschiedlichen Ausprägungen von Rechtsextremismus → mehr Infos

Heimat ist, wo ...

Eine Filmreihe zum Thema Heimat und Nationalgefühl → mehr Infos

Hin und weg 3

Eine Filmreihe über Flucht und Folgen → mehr Infos

Elpida – Hoffnung

Familien auf der Flucht → mehr Infos

Kindgerecht

Dokumentarfilm über die Rechte von Kindern und Jugendlichen → mehr Infos

Hin und weg 2

Eine Filmreihe über Flucht und Folgen → mehr Infos

Hin und weg 1

Eine Filmreihe über Flucht und Folgen → mehr Infos

Dagegen

Ein Dokumentarfilm über Protestkulturen von jungen Menschen → mehr Infos

Radikale im Tale

Dokumentation über die Ereignisse eines Tages, an dem PEGIDA und Salafisten in einer Stadt nebeneinander demonstrierten → mehr Infos

Keine Wahl ?

Dokumentation über das Wahlverhalten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. → mehr Infos

Die Welt zu Gast bei Freunden

Impressionen vom G8-Gipfel in Heiligendamm 2007 → mehr Infos

Slowmotion

Dokumentation gegen den Castortransport nach Gorleben → mehr Infos

Trainstopping

Dokumentation gegen den Castortransport in Ahaus → mehr Infos

Hallo Krieg

Dokuserie zum Irakkrieg mit deutschen, irak. u. amerik. Jugendlichen → mehr Infos




Auf unserer Webseite nutzen wir einen Google Font zur Darstellung und setzen Cookies ein, u. a. um den Bestellvorgang zu vereinfachen und die Zugriffe auf die Website zu zählen (Google Analytics). Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.