Das Medienprojekt

Umwelt-Redaktion – Filme machen zum Klimaschutz!

→ Flyer als Pdf

Triff andere junge Umweltschützer*innen und Filminteressierte und diskutiert über gerechte Energiewende, Postwachstum, Plastik-Alternativen, Klimaflucht oder Entwicklungszusammenarbeit. Ihr wählt eure eigenen Themen und Aktionen aus und produziert Kurzfilme über politische Protest-Aktionen und Kampagnen. Auch Mobi-Videos oder kreative Instagram-Stories können gemeinsam inszeniert, gedreht und geschnitten werden. Alle jungen Menschen können mitmachen und sich einmischen!

Das Medienprojekt Wuppertal unterstützt euch kostenfrei mit Filmtechnik, Räumen, filmischer Beratung und Kameratrainings. Veröffentlicht werden die Beiträge im Filmmagazin »borderline« und bei YouTube.

Treffpunkt ist immer der 1. Donnerstag im Monat um 18 Uhr im Medienprojekt (Die Polit-Redaktion trifft sich zur gleichen Zeit – es sind aber zwei verschiedene Gruppen!). Filme können Utopien beschreiben, zum Umdenken anstoßen und dabei helfen, mehr Menschen zu mobilisieren – für unsere Zukunft!

Kontakt & mitmachen:

Medienprojekt Wuppertal, Tim Gontrum & Michael Groß
Fon: 0202-563 2647

WhatsApp: 0177-739 1405

E-Mail: redaktion@medienprojekt-wuppertal.de

→ Hier geht’s zum YouTube-Kanal der Umwelt-Redaktion


Filme zum Thema

Reim Dein Leben


Eine Filmreihe über die Wirkung von Rap-Musik auf Jugendliche → mehr Infos

Tal der Toten 2

Neun Horrorfilme aus Wuppertal → mehr Infos

Tal der Toten

Neun Zombiefilme aus Wuppertal → mehr Infos

Wuppertal kackt ab

Videos gegen bzw. über den Niedergang Wuppertals. → mehr Infos

Videomagazin Borderline

Videomagazin mit Kurzfilmen zu diversen Themen u. Genres (z.Zt. 134 Ausgaben) → mehr Infos

Videoaktion No Clip

»Die Rache-Rolle«, »Die Hart-Rolle«, »Die Verboten-Rolle«, »Die Arm-Rolle«, »Die Gott-Rolle«, »Die schwach-Rolle«, »Die kaputt-Rolle«, »Die Böses Ende-Rolle« … → mehr Infos




Auf unserer Webseite nutzen wir einen Google Font zur Darstellung und setzen Cookies ein, u. a. um den Bestellvorgang zu vereinfachen und die Zugriffe auf die Website zu zählen (Google Analytics). Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.